Internationale 

Friedrich Theodor Fröhlich-Gesellschaft

Die Generalversammlung vom 9. April 2022 hat den Vorstand neu gewählt:
 

Johannes Vigfusson, Präsident 

Barbara Vigfusson 

Barbara Stüssi-Lauterburg

Kulturmanager gesucht

Die Internationale Friedrich Theodor Fröhlich Gesellschaft mit Sitz in Brugg sucht per sofort einen Kulturmanager / eine Kulturmanagerin auf Mandatsbasis für die Aufgabenbereiche Fundraising und Medienarbeit.                                            

Für alle Aufgabenbereiche kann auf kundige Unterstützung zurückgegriffen werden. Sind Sie musikaffin und kommunikationsfreudig, dann melden Sie sich bitte bis zum 15.03.2022 mit einem Bewerbungsschreiben bei  Frau Barbara Vigfusson, Brugg [email protected] oder Tel 079 442 25 84.      

Unterstützen Sie die Arbeit der Gesellschaft - werden Sie Mitglied. 

Die Gesellschaft hat ihren Vereinssitz (im Sinne von Art. 60ff. ZGB) in Brugg. Ihr Zweck lautet: Das kompositorische Schaffen von Friedrich Theodor Fröhlich im Rahmen von Konzerten und Ausstellungen breiten Bevölkerungskreisen im In- und Ausland zu vermitteln. 

1. Das musikalische Werk von Friedrich Theodor Fröhlich wissenschaftlich aufzuarbeiten und Musikinteressierten zugänglich zu machen. 
2. Eine Website zu betreiben, wo sich Musikinteressierte über Fröhlich informieren und über sein Werk einen Überblick verschaffen können. 
3. Projekte in der Schweiz und im Ausland zu unterstützen, in welchen Musik von Friedrich Theodor Fröhlich aufgeführt wird. 


Mail

Vereinsmitglied CHF 100 
Gönnerbeitrag CHF 150
Juristische Personen ab CHF 500
Spende ohne Mitgliedschaft

IBAN CH34 0076 1637 6427 0200 1 bei der Aargauischen Kantonalbank, Brugg